ZIRUS

 
 

zirus

 

2015 | 14 min | sebastian piltan

Aus Angst vor einer Einberufung in die iranische Armee ist „Zirus“ Manoucher Piltan aus seiner Heimat geflüchtet. In Deutschland lernt er Sabine kennen. Sie erzählt von der Zeit vor seiner Anerkennung, von der Angst wieder abgeschoben zu werden und vor allem davon, wie zwei Menschen, trotz kultureller Unterschiede, zueinander gefunden haben.

 

 

Festivals (Auswahl):

5th Duhok International Film Festival

SWR Doku Festival

Institut für Auslandsbeziehungen (IfA)

29. Stuttgarter Filmwinter

 
 
 
 
88 Sommer Tübingen Marktplatz.jpeg

Cast

 

Protagonistin:

Sabine Brigitta Radetzki-Piltan

 

CREW

 

Buch und Regie: Sebastian Piltan