INNER VOLUMES

 
 

INNER VOLUMES 

 

NICOLA FALLEY, BRECHT bovijn, LEON EMANUEL BLANCK

Inspiriert vom Konzept des glatten und gekerbten Raums von Gilles Deleuze und Felix Guattari, spielt Inner Volumes mit verschiedenen räumlichen Ebenen und reflektiert die Macht von sowohl physischen als auch mentalen Barrieren.

 
 
 
 
 
02.jpeg

CREW

 

Tänzer: Brecht Bovjin

Regie: Laura Mahlberg

Konzept: Laura Mahlberg & Vincent von Tiedemann

Choreographie: Brecht Bovjin, Lorenzo Ponteprimo,
Marie-Louise Hertog

Bildgestaltung: Vincent von Tiedemann

Kameraassistent: Lucca Donalies

Drohne: Moritz von Bock

Oberbeleuchter: Max Andor & Nicolas Bori

Musik: Thomas Walschot

Schnitt: Alexandra Rilli & David Münch

Installation: Nicola Falley – "Sänfte II"

Kostüm: Leon Emanuel Blanck

Standfotografie: Denisa Tanase